Braunfelser Vespatreffen 2014

Auf zum dritten Braunfelser Rollertreffen

Das war das Motto des Tages

Wir trafen uns wieder am Christoph-Rübsamen-Steg und fuhren dann nach Wetzlar, wo wir die Mitglieder und Gäste von dort aufgelesen  haben.

Das Wetter war nicht ganz so gut, Regen oder trocken bleiben -  das war nicht so eindeutig.

Auf dem Marktplatz angekommen waren schon viele Gäste und bekannte Gesichter zu sehen.

Schöne Maschinen gab´s auch zu sehen! 50-er, GS-en, Rally, Sprint, PX-en und die neuen GTs. War eine schöne Auswahl!

Am frühen Nachmittag - etwas früher als angekündigt, aber wir sind ja flexibel - machten wir uns dann zur Ausfahrt fertig. Und schließlich trafen wir bei Christian Sarges zu einer Pause mit Umtrunk ein. 

Dort gab es dann noch ein Erinnerungsbild.

Ich musste leider etwas früher zurück - daher kann ich von dem weiteren Verlauf selber nichts berichten. Aber beim nächsten mal bin  ich wieder dabei!

Von der Ausfahrt nach Braunfels und dem Erleben des Treffens dort berichtet aber Berni Ernst (<-- kannst du sehen, wenn du dahin klickst!) Berni hat mehrere Zweiräder und fährt auch Vespa. Ich hoffe er kommt bald mal zu uns.

BERNI - ein "fettes" Dankeschön für den Bericht!!

 

LG - Thomas