Besuch in Kölle!

Wir hatten unseren Spaß bei der Fahrt im Zug und natürlich auf der Intermot 2014. Wir waren tatsächlich zu neunt losgezogen - wir, das waren: Sven, Matze, Friedhelm, Wilhelm, Michael, Steffen, Thomas, Florian und meiner einer (Bärtiger).

              

Da waren wir noch ganz frisch! Und dann ab in Gewühle! ;-)

....  und es war wirklich voll!


Wir haben uns dann alles angesehen - und auch vieles probe-gesessen.

         


        

   Wie gesagt - wir haben uns alles, gaaaanz genau, angesehen  ...... Zwinkernd


     

Es gab auch wieder viele fiese Vespa-Kopien mit einem Metallanteil nahe NULL; Mischungen aus verschiedenen Modellen aber alle mit dem typischen Geruch aus Fernost. Bilder spar´ich mir hier - der Speicherplatz ist zu wertvoll. Die beste Kopie war aber diese hier:

Es gab auch sehr schöne und skurile Umbauten zu sehen.

 

Und dann gab´s ja auch noch solche Sachen! Früher war das ja ein Witz - aber die meinen es tatsächlich ernst. Die Qualität der Ware war allerdings auch ein Witz.


Aber letztendlich - wir blieben dann doch bei der VESPA!

   



Wir sehen uns dann in 2 Jahren wieder in Köln!

 - Thomas -