Jubiläumstreffen 2017

Stand: 05.07.2017

„65 Jahre Vespa Club Giessen“

Der VC Giessen lädt zum Jubiläumstreffen ein. Das 65-jährige, ununterbrochene Bestehen des Club muss gefeiert werden! An dieser Stelle auch herzliche Grüße an den VCvD e.V., der in 2017 ebenfalls 65 Jahre alt wird.

Wir haben das Vespa-Treffen in das 50-er Jahre-Festival "Golden Oldies" eingebettet.

Auf Grund der räumlichen Einschränkungen haben wir eine Teilnehmerbegrenzung auf max. 100 Teilnehmer gesetzt!

Aktueller Stand der Anmeldungen:    84 Teilnehmer

verbleibende Plätze:                          16 Stück ... wer macht das Rennen? Wird spannend - heute nacht um 24:00 wird "dicht" gemacht. Oder wie die Briten sagen " last order please!"

Die Nennung erfolgt in zwei Schritten:

1.) Die Teilnehmer melden sich mit dem Nennformular an und senden dies an den VC Giessen. Die Eingaben in das Excel-Formular bitte zuvor mit Clubnamen speichern, damit wir das richtig zuordnen können!

Das Nennformular gibt es hier!

2.) Der VC Giessen bestätigt die Nennung und gibt die Bankverbindung bekannt.

Der Gesamtbetrag des Nenngeldes ist sodann innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Bestätigung auf das Konto des Vespa Club Giessen zu überweisen. Nicht bezahlte, bestätigte Anmeldungen, werden anderweitig vergeben! Der absolute Nennschluß wird um 1 Woche verschoben und ist nun der 07.07.2017.

Das Nennformuar wurde per E-mailverteiler an alle Clubs des VCvD und geladene Gäste des VC Giessen verschickt. Wer keines bekommen hat bitte über Kontakt @vc-giessen.de melden!

Das Nennformular ist nun auch über die Homepage des VCvD e.v. zu bekommen!

Auf "Nennformular" klicken und am Bildschirm herunterscrollen! Der download zum .pdf ist in der letzten Zeile.


Details zum Treffen findest du ab hier!

Anfahrt hier anklicken!

Zielfahrtplatz

Treffpunkt für die Treffen-Teilnehmer  ist das Bürgerhaus in Launsbach, Volpertstriesch 1, 35435 Wettenberg. Dort wird die Zielfahrtwertung vorgenommen, die Nenntaschen und auch die Tickets für Golden Oldies ausgegeben.  Die Zielfahrtwertung wird am Samstag 29.07 um 15 Uhr geschlossen!

Am Zielfahrtplatz sind sanitäre Anlagen verfügbar; dort finden die Abendveranstaltung des VC Giessen, sowie das Frühstück am Samstag und am Sonntag statt.

Das Bürgerhaus Launsbach ist für ankommende Gäste besetzt:

Freitag 28.7.      ab  14:30 Uhr

Samstag 29.07.  ab   7:30 Uhr

Am Sonntag wird das Bürgerhaus Launsbach und die sanitäre Einrichtungen um 11 Uhr für die Teilnehmer geschlossen!

Camping

Die Campingfläche befindet sich hinter dem Bürgerhaus Launsbach. Auf der Fläche sind lediglich Zelte und Roller zulässig. Für PKW oder Wohnmobile besteht dort keine Abstellmöglichkeit.

Das Camping ist möglich ab Freitag, 28.07. 15 Uhr bis – Sonntag, 30.07. 12 Uhr. Bis 12 Uhr ist der Campingplatz komplett zu räumen und sauber zu verlassen.

Wohnmobile und PKW

Vor dem Bürgerhaus Launsbach besteht eine öffentliche Parkfläche, die der VC Giessen nicht  exklusiv für Festival oder Treffteilnehmer gemietet hat. Dort zu parken  ist grundsätzlich möglich – es besteht jedoch eventuell ein gewisser Wettbewerb mit andern Festivalteilnehmern. An dieser öffentlichen Parkfläche ist keine Wasser- und Stromversorgung möglich.

Festival-Standplatz in der Fohnbachstraße, Wettenberg

Der Standort für die Vespa-Fahrer bei "GOLDEN OLDIES" ist die Fohnbachstraße. Die Wegstrecke  zwischen Fohnbachstraße und Zielfahrtplatz wird von uns ausgeschildert. Der Zugang zur Fohnbachstraße ist nur mit einem Eintrittsarmbändchen der Golden Oldies möglich. Im Rahmen der Nennung ist die Anmeldung für das Festival anzumelden; das Festival-Ticket kostet einmalig 5€ für alle drei Tage; der Normalpreis beträgt 15€.

Die Fohnbachstraße gehört zur Festival-Fläche und die Besucher flanieren auch durch diese Straße. Es werden sich in der Fohnbachstraße mehrere Imbiss- und Kaffee-Stände befinden, zudem ist dort eine Bühne für musikalische Darbietungen aufgebaut. Innerhalb der  Fohnbachstraße finden auch mehrere Straßenmusik-Vorstellungen statt. Es befinden sich dort auch mehrere Sanitär-Häuschen.  Ein Standplan für die Fohnbachstraße wird kurz vor Golden Oldies durch den Veranstalter veröffentlicht. Sobald verfügbar wird eer auch hier erscheinen!

Achtung: Der Zutritt zur Fohnbachstraße ist nur mit dem Eintrittsarmbändchen möglich!

Rollerausstellung bei Golden Oldies

Bei Golden Oldies steht für die Teilnehmer die Fohnbachstraße zu Rollerausstellung bereit.

Für die Roller werden besondere Stellflächen ausgewiesen, wir bitten den Anweisungen des VC Giessen für das Parken der Roller Folge zu leisten. Es besteht keine Beschränkung hinsichtlich Baujahr und Rollertyp! Auch die APE ist gern gesehen.

Eintrittspreis "Golden Oldies"

Der Eintrittspres für die Golden Oldies beträgt regulär 15€/Person für alle drei Tage (28.-30.7.) Die Teilnehmer am Vespa-Treffen können den Eintritt zum Vorzugspreis von nur 5 €/Person für alle drei Tage (28.-30.7.) erhalten. Dies bitte auf dem Nennformular vermerken! Es gibt für den ermässigten Eintritt keine Nachnennungsoption!

Kinder bis 14 Jahre haben bei Golden Oldies freien Eintritt.

Schutz vor Dieben

ACHTUNG! Die Fohnbachstraße ist ein öffentlich zugänglicher Bereich. Es wird daher empfohlen die Roller abzuschließen und Wertgegenstände zu sichern. Die Mitglieder des VC Gießen sind zwar mit einem Informationsstand in der Fohnbachstraße vertreten und können die Roller „im Auge“ behalten. Das ist jedoch keine Bewachung!

Ausfahrten

Der VC Giessen bietet am Samstag 29.07. zwei  kostenfreie Zielfahrten an; eine davon ist auf max. 20 Personen beschränkt!

Sammelpunkt für die Ausfahrten

Der Sammelpunkt für die beiden Ausfahrten  ist an der Kreuzung xx – xx und wird vom VC Giessen ausgeschildert. Der Rollertransport aus der Fohnbachstraße zum Sammelpunkt muss mit sehr großer Vorsicht vorgenommen werden, da die Fahrzeuge durch die Besuchermenge hindurch gebracht werden müssen.  Gleiches gilt für die Rückkehr zur Fohnbachstraße! In jedem Falle ist das Mitführen des Eintrittsarmbändchen für die Golden Oldies erforderlich!

Der Zeitaufwand um aus der Fohnbachstraße zum Sammelpunkt zu gelangen beträgt ca. 15 – 20  Minuten. Bitte genügend Zeit dafür einplanen!

Ausfahrt 1 -

Beschreibung folgt!

Abfahrtzeit:                         13:30 Uhr

Voraussichtliche Rückkehr:       ca. 15:00 Uhr (Fohnbachstraße)

Ausfahrt 2

Beschreibung folgt!

Abfahrtzeit:                          13:30 Uhr

Voraussichtliche Rückkehr:       ca.  17:00 Uhr (Fohnbachstraße)


Abendveranstaltung  - Samstag 29.7.

Erholt Euch vom Trubel von Golden Oldies - Das BGH wird ab 18 Uhr für die Vespa-Abendveranstaltung geöffnet, die um ca. 18:30 gbeginnt. Das Abendessen wird ab ca. 19:00 Uhr im Veranstaltungsraum aufgetischt und ausgegeben.

Bei der Abendveranstaltung werden diverse Ehrungen vorgenommen und auch die Gewinner der Zielfahrtwertung bekannt gegeben.

Oldtimer-Einfahrt am Sonntag 30.07.

Für Oldtimer gibt es die Option am Sonntagmorgen in einer Gruppe  in die Hauptstraße der Golden Oldies einzufahren. Am Beginn der Hauptstraße werden die Einfahrenden mit Lautsprecher angesagt. Wer daran teilnehmen möchte muss dies bitte schon bei der Nennung vermerken. Die Teilnehmer erhalten daraufhin  eine Startnummer.  Die Startnummer wird zusammen mit der Nenntasche ausgegeben. Diese Oldtimereinfahrt ist NUR mit einer Startnummer möglich und erlaubt. Von der Hauptstraße aus geht es dann in die Fohnbachstraße zur Rollerausstellung.

Frühstück am Samstag und Sonntag

Das Frühstück findet an beiden Tagen im Veranstaltungsraum des BGH Launsbach, jeweils im Zeitraum 7:30 – 9:00  statt.

Plakette

Es wird für das Treffen eine Plakette geben. Sie wird rechteckig, im Format 90x70mm, sein und in einer Auflage von 150 Stück mit Nummerierung erscheinen. Der Preis wird voraussichtlich bei 16 € liegen.

Vorbestellung per E-Mail wird im Windhundverfahren machbar sein!

Anderweitige Unterkünfte

Informationen über anderweitige Unterkünfte findet Ihr im "Gastgeberverzeichnis Gießener Land 2016".

Bezahlerei am BGH Launsbach

Am BGH Lausnbah werden wir eine zentrale Kasse einrichten. Dort sind  Wertkarten zu 10 € in 50 ct-Teilen  zu bekommen. Plaketten, Aufkleber etc. sind ohne Wertkarten zu kaufen.

Bei den "Golden Oldies" können bzw. dürfen wir  Getränke oder Speisen nicht verkaufen oder anbieten. Aber es gibt in Launsbach und in Wettenberg mehrere kleine Läden zur Nahversorgung.