Eurovespa

Die EUROVESPA war das zentrale internationale Vespa-Treffen, zu dem sich Vespa-Fahrer aus der ganzen Welt trafen. Die erste Eurovespa fand 1959 in Paris statt, die letzte 2006 in Turin.

Vespa-World-Days

Seit 2007 werden die Vespa-World-Days, als Nachfolgeveranstaltung der EUROVESPA, ausgerichtet. Sie finden wieder in allen Teilen Europas statt. Der Ausrichter ist der Vespa World Club in Verbindung mit dem jeweiligen Landesverband.


Fahrer/innen vom VC Giessen besuchen diese internationalen Treffen regelmässig. Wer fährt mit zu den Vespa World Days  14. - 17. Juni 2012 in London? Meldungen - auch Interessenten die (noch) nicht Mitglied sind -  bitte an den Club-Vorstand!

Der Preis für das Event liegt bei 75 € pro Person. Die Entfernung beträgt - via Calais/Dover - ca. 750 km.

Bisher wollen hinfahren: Toni, Tim, Mathias und der Bärtige!