.

 

Der Vespa Club – Gießen und die Vespa – Freunde Braunfels

danken für Euer zahlreiches Erscheinen und den schönen gemeinsamen

Tag mit der Vespa …

Die Organisatoren

 

Vielen Dank auch der Abordnung von der Kradstaffel der Hessischen Polizei, für den "Geleitschutz"

 

Die Fahrt von Braunfels nach Wetzlar war einfach nur Klasse.

Keine Ampel, kein Kreisel, einfach nichts hat die Kolonne getrennt.

Denn die Polizei hat uns V.I.P mäßig zum Hessentag geleitet.

Mensch waren wir Wichtig

Christian hat die netten Herren auch nicht einfach ziehen lassen,

sondern zur Errinnerung noch eine kleine Ape und was zum Schreiben mitgegeben.

 

Durch die Stadt, sind wir zu Christian auf Firmengelände gefahren. Dort konnten wir unsere Roller und Helme parken.

 

Nach dem wir unsere Roller "Gut Bewacht" wusten,

sind wir mit dem Pendel-Bus zum Hessentagsgelände gefahren.

 

Christian hatte auch reichlich Hessentags-Programmhefte und Fahrpläne für den Pendel-Bus besorgt.

Auch auf dem Hessentagsgelände hatte Er auch den Überlick  Zwinkernd

 

Mit dem Besuch des Hessentags war das Rahmenprogramm aber noch nicht zu Ende.

Ein Teil von uns fuhren noch einige schönen Straßen,

 

bis das Ziel erreicht war.

 

Schade, diesen Teil der Ausfahrt hatten wir leider keinen "Geleitschutz" Weinend

Nochmals "DANKE", für den schönen Tag.

Auch den weg in die Presse haben wir gefunden