German Vespa Rally

Anmeldungsticker am 23.06. 2024:   52 Nennungen, mit internationaler Beteiligung! Anmeldeschluß am 01.07.2024!


11. GERMAN VESPA RALLY GIEßEN 17.-18.08.2024

Die zweite Dekade der Vespa Rallys geht an den Start. In diesem Jahr wird dies von unserem Vespa Club Gießen e.V. ausgerichtet. Wir freuen uns riesig dieses Jahr für euch eine spannende Strecke vorzubereiten, die euch durch das Umland von Gießen in die Oberhessische Region entführen wird. Vorbei an Schlössern und Burgen, Wiesen und Feldern auf schmalen kurvenreichen Straßen - hinein in das Rollervergnügen auf zwei Rädern. Wer bereits einmal dabei war kennt das Procedere evtl. schon. Es können maximal 60 Fahrerin en/ Fahrer teilnehmen und sich über das Nenntool des Vespa World Club anmelden. Das Anmeldeverfahren ist ab 01. April 2024 möglich und endet am 01. Juli 2024 Wir haben bereits zwei Touren vorbereitet, am Samstag die etwas längere Tour von insgesamt 170 Kilometern. Am Sonntag ist die Tour etwas kürzer , 70 Kilometer - wenn ihr fehlerfrei fahrt. Es wird ausreichend Gelegenheit geben sich auch in intensiven Benzingesprächen auszutauschen. Dazu ist der Samstag Abend neben einem leckeren Abendessen, Getränken und Musik - gewürzt mit einer Tombola vorgesehen.

Bevor ihr aber alle an den Start gehen könnt, sind natürlich noch Hausaufgaben zu erledigen. Jeder Fahrer/ Fahrerin erhält die Wegstrecke mit den bekannten „Chinesenzeichen“ und bastelt sich sein Roadbook zusammen. Somit kann es nach einer kleinen technischen Prüfung losgehen. Natürlich gibt es an den Stempelstellen auch die Zeitmessung. Nicht zuletzt wollen wir ja eine Siegerin/ einen Sieger ermitteln. Stempelkontrollen, Timecheck und Sonderprüfungen stehen jetzt in eurem Fokus. Vergesst aber nicht euch in der wunderschönen Gegend umzusehen. Am Samstag sind wir zum Mittagessen in XXXbach (kennt doch jeder!!) zu Gast. Nachdem auch die Sonntagstour gemeistert ist, kommen wir am Nachmittag in Wettenberg auf der Burg Gleiberg zur Siegerehrung und Preisverleihung zusammen. Anschließend werden wir euch gerne auf den Heimweg verabschieden. Wir freuen uns auf ein unvergessenes Wochenende im August im Raum Gießen mit euch.

Ci vediamo!

Ausschreibung als PDF

Regelwerk als PDF

Vorstand

Unser Vorstand

Geschäftsführender Vorstand

1. Vorsitzender Thomas Brandherm

2. Vorsitzender Antonio Leonardo

Kassiererin Sabine Mertins

Fahrtenleiter Martín Viehmann

Schriftführerin Birgit Schaafberg

Webmaster Eva Stein-Ackermann

 

Fragen zum Club oder zur Vespa? Email senden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach zum Stammtisch kommen!


 

Vorstellung der Vorstandsmitglieder

 

 1. Vorsitzender Thomas Brandherm

2024 bei den Vespa World Days in Pontedera

Hallo,

schon seit 1990 bin ich beim Club und habe hier eine neue Heimat und viele Freunde gefunden. Die erste Vespa – eine 150 ccm große „Sprint“, aus 1973 fand ich auf dem Schrottplatz in der Lahnstraße. Nach dem Herrichten fand ich dann so richtig Spaß am Vespa-fahren und am Clubleben. Bekannt bin ich in Vespa-Kreisen als „Bärtiger“ und ansonsten als Oldtimer-Kenner und Vielfahrer. Als Vorsitzender sehe ich meine Aufgabe u.a. darin den Club am Leben zu halten – denn wir sind einer der Wenigen, die die Vespa-armen 60-er und 70-er Jahre durchgehend überstanden haben.

Ich freue mich über neue Vespa-Interessierte und Mitfahrer und stehe für Auskünfte bereit.

Vespa Roll! Thomas

 

Kassiererin Sabine Mertins

Hey ihr Lieben!

Ich fahre erst seit 2015 Roller, damals eine 50er Sprint, dann 2022 hab ich den B196 gemacht und mir dann auch gleich mein heutiges Schätzchen zugelegt, eine gts 125 ss. Bei mir muss es knallen und das am besten in blau!😎
Seit 2023 bin ich die Kassiererin im VC Gießen, klingt vielleicht nicht so spannend - aber mir macht es großen Spaß.🤗 ich freue mich wie verrückt wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist, endlich wieder mit meinem Rollerchen durch Mittelhessen zu düsen, am liebsten mit unserem Fahrtenleiter Martin, aber natürlich auch in kleiner Runde!

Liebe Grüße, Sabine

 

Webmaster Eva Stein-Ackermann

Liebe Vespisti,
 
mittlerweile jährt sich meine Vespaerfahrung bereits zum 25. Mal - was kann es Schöneres geben. Begonnen habe ich mit einer 50er Primavera, daraus wurde eine 125er Sprint und mittlerweile liebe ich es mit meiner 300er GTS zu touren.
Nun bin ich erst seit einem guten Jahr im Vespaclub Gießen angekommen und hier habe ich einen Ort mit einem ganz furchtbar netten Haufen Rollerfahrern gefunden.
Es war etwas schwer über die alte Homepage in Kontakt zu treten, dennoch - es hat geklappt. Und bei dem Stichwort alte Homepage komme ich auch gleich zu meiner neuen Aufgabe als Webmasterin. Damit künftig alle Interessierte auf einer flotten Homepage einen ansprechenden Überblick über unser Tun finden können, will ich gerne die künftigen Termine, kleine Artikel über unsere Ausfahrten durch das schöne Mittelhessen und das ein oder andere Foto unserer "flotten Truppe" dort präsentieren.
 
Cordiali saluti
 
Eva